Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Rare Disease Day 2019 in Hannover

28. Februar, 12:00 - 17:00

Symposium zum „Tag der Seltenen“ in der med. Hochschule in Hannover

Am 28.02.2019 veranstalten orphanet Deutschland und das Zentrum für Seltene Erkrankungen (ZSE) an der MHH den international durchgeführten Rare Disease Day (RDD). Der RDD gibt Ärzten, Betroffenen sowie Selbsthilfegruppen eine Bühne um auf seltene Erkrankungen aufmerksam zu machen und aufzuzeigen, welchen Schwierigkeiten und Hürden den Betroffenen täglich begegnen.

Die Veranstaltung findet von 12:00 bis 17:00 Uhr im Hörsaal M/ Gebäude J1 der MHH statt. Wir freuen uns, dass Frau Dr. Carola Reimann, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, die Schirmherrschaft für das Symposium übernimmt. Die Veranstaltung wird verschiedene interessante Vorträge und Falldarstellungen beinhalten, zu denen das detaillierte Programm demnächst an dieser Stelle veröffentlicht wird. Darüber hinaus können sich Interessierte an den Ständen der Selbsthilfegruppen über eine Vielzahl von seltenen Erkrankungen informieren.

Die Scleroderma Liga e.V. wird mit einem Infostand zum „Tag der Seltenen“ (Rare Disease Day 2019) am 28.02.2019 in Hannover in der med. Hochschule vertreten sein. Genauere Informationen sind auf der Website unter „Aktuelles“ zu finden.

Details

Datum:
28. Februar
Zeit:
12:00 - 17:00
Website:
https://www.mh-hannover.de/humangenetik.html

Veranstaltungsort

Hörsaal M/ Gebäude J1 der MHH
Hannover,