Bericht vom ersten Treffen seit Corona in Karlsruhe

Zu unserem ersten Treffen seit dem Corona-Ausbruch konnten wir uns in den Räumen des Senioren Clubs Karlsruhe-Durlach zusammen finden, der extra für uns geöffnet wurde. Mit genügend Abstand, vorhergehender Desinfektion der Tische und ausreichender Belüftung kamen alle mit Mundschutz und nahmen ihn erst am Platz ab. Nur beim Aufstehen mußte er wieder angelegt werden. Das wurde von allen selbstverständlich eingehalten.

Auch ohne Umarmung war die Begrüßung herzlich. Es war eine kleine gemütliche Runde. Nach so langer Zeit hatten wir viel zu erzählen. Mit interessanten Erlebnissen und Veränderungen war es mal wieder ein reger Austausch.

Auch den 80. Geburtstag von Helga P., die vor mir unsere Regionalgruppe leitete, haben wir nachträglich mit einem leckeren Erdbeerkuchen gefeiert.

 Wir wünschen Ihr und allen anderen alles Gute und beste Gesundheit !!!  

Mit lieben Grüßen 

Heike Schmeißner 
Regionalgruppe Karlsruhe

Schreibe einen Kommentar